Rücken ist Meister!

Nach vierjähriger Dominanz der TSG, die nach dem Titelgewinn im letzten Sommer ihre Auflösung bekanntgab, hat sich mit Rücken ein neuer Uni-Liga Meister gefunden! Im Finale besiegte das Team ein dezimiertes blaues Ballett deutlich mit 8:2 und feierte im Anschluss gebührend die Meisterschaft.

Hier sind alle Platzierungen im Überblick:

1 Rücken (Meister)
43 Bayer 04 LS
2 Das blaue Ballett 44 Arminia Bierzelt
3 CCUG 45 Eintracht Zwietracht
4 Nukular Pjöngjang 46 HAWK United
5 Italian Stallion 47 Dynamo Tresen
6 Sägewerk Wellendorf 48 1. FC Iker Kassiat
7 SV Wacker Durchlaufen 49 FSV Mais 05
8 Team Rocket 50 Arminia Biergefällt
9 UFC 51 Papenburg Kickers
10 Mahatma GönnDir 52 Vodka Juniors
11 Dynamo Durstig 53 Spartak Goldkrone
12 TuS Knacker 54 Athletic Bierbao
13 Celtic CLAASgow 55 connACTION
14 DSC Arminia Bierbestellt 56 Angst-Gegner
15 Lewansoffskis 57 FC Lieberampool
16 THC Göttingen 58 Bierussia
17 Waidbauer United 59 RB Bovenden
18 Olympique Lit 60 Roter Stern Marke
19 Atletico Chingones 61 Rasenritter
20 FC Bar-Corona 62 Turbine Trümmerhaufen
21 FC Kopinnacken 63 Bolzelona
22 FC Saufhampton 64 Team Edward
23 FC Intravenös 65 Foulencia CF
24 Calcio Beton Brause 66 Fernando Lörres
25 Energie Kopfnuss 67 Alle Teams
26 Gauß-Krüger Gedächtniself 68 Turbine Maja
27 Mean Machine 69 Hänseln & Grätschen
28 1. FC Süderbarup 70 FCC
29 FC Rüssel 71 Olympiakos Bieräus
30 Olympig Lexion 72 Lokomotive Gerstenliebe
31 FC Ballern 73 FC Schuss-Hardt
32 ABC-Familie 74 Friede Freude Eierkuchen
33 Steaua Sambucarest (Goldene Ananas)
75 Galatasaray Gelötkolben
34 Borussia Bauchfrei 76 Lamas mit Tüten
35 Cr. Math FC 77 Göttingen 5,0
36 VFB Vollgas 78 Dreckstreetboys
37 Werder Beermen 79 FC Nikolaus
38 SV Theken Proleten 80 Real Litätsverlust
39 Walter Frosch Allstars 81 Der Geräte
40 FC 80/20 Vottek Vottek 82 SpVgg Itapupu
41 BallaDirFainkost ImStehn 83 SpVgg Pink Girls 2016
42 Mensch ist der United 84 Tasmania Rasendisko (Rote Laterne)